DATEN:

Investor: privat
Projektphasen: HOAI 1-3,5-8
Jahr: 2006

KONZEPT

Das malerische, von Pflanzen bewachsene Sommerhaus ist der wichtigste Ort des Waldgrundstücks. Es wird hofseitg umgeben vom kleinen, dekorativen Bauerngarten. Hinter dem Haus entwickelt sich hingegen ein Naturgarten, in dem sensibel durch einzelne Ergänzungen die Dreistufigkeit des wilden Waldes mit kontrastierenden Pflanzen zu einem Ort eigenen Charakters wird.

Man hört Stille.