DATEN:

Investor: Stadt Würzburg
Architekten: von Einsiedel Architekten
Jahr: 2010
Wettbewerb


KONZEPT

Die Hofstrasse als historische Verbindung zwischen Dom und dem Residenzplatz
wird mit Muschelkalkpflaster ausgeführt, das auch auf dem Residenzplatz liegend
die Einheit dieser beiden Stadtbausteine dokumentiert.


1_planopis_wurzburg

2opis_plasn_wurzburg